Zum Inhalt springen

Jagdfieber, 2-Tagesworkshop in Karben, 11.-12. Juli 2009

Wie kontrolliere ich das Jagdverhalten meines Hundes?
 
Das Jagdverhalten unserer Hunde ist seit Jahrtausenden der Grund warum wir Menschen mit Hunden zusammenleben. Heute führt das Jagdverhalten jedoch oft zu Problemen im Alltag und im Zusammenleben mit einem Hund.

Viele Hundebesitzer erleben heute das Jagdverhalten ihres Hundes auf den täglichen Spaziergängen als problematisch. Dies führt oft zu Verunsicherung und Frustration. Manch ein Hund endet somit an der Schleppleine. Aber muss das auch so bleiben?

In diesem Workshop (Teilnehmerzahl ist begrenzt), erhalten Sie wertvolle Informationen zum Umgang mit Hunde die jagdlich sehr motiviert sind. Mit der Vorstellung unterschiedlichsten Jagdverhaltensweise einzelner Rassen und viele neue Einblicke in die Welt des Jagdverhaltens der Hunde bekommen Sie hilfreiche Informationen, um Ihren Hund sicherer führen und trainieren zu können.

Datum: 11.-12. Juli 2009 / Veranstaltungsort: Karben bei Frankfurt am Main
Teilnahmegebühr: 180,- ? mit Hund  / 150,- ? ohne Hund
Beginn: 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Referentin: Inga Böhm / www.waldtraining.de

Anmeldung bitte an Frau Jork: Telefon: 06047-95 57 51 oder per E-Mail.
 

_____________________________________________________________________________________________________________

Seminar "Leben mit Galgo, Greyhound & Podenco"

Vom historischen Jäger zum "pflegeleichten" Familienhund?
Probleme verstehen und lösen!


Das Seminar findet am Samstag, den 24. Januar 2009, in Karben bei Frankfurt/Main
statt.

Ablauf des Seminars:

Das Seminar beginnt um 10.00 Uhr mit dem Vortrag von Dr. Karin Dohrmann über Jagdverhalten, Haltung und Erfahrungen in Spanien und geht etwa bis 12.30-13.00 Uhr, je nachdem wie lange danach diskutiert wird.

Dann Essen von 13.00-14.00 Uhr.

Dannach kommt der Vortrag von Inga Böhm zum Umgang mit jagdlich geführten Windhunde, zum Formen des Jagdverhaltens und Aufbau eines zielgerichteten Trainings.

Ende ist 17.00-18.00 Uhr je nachdem wie stark die Diskussion im Anschluss läuft.


Bitte melden Sie sich rechtzeitig an - die Teilnehmerzahlist begrenzt!

Artikel "Die Jagdspezialisten"

Artikel "Jagdspezialisten aus Spanien, Teil 1" von Dr. Karin Dohrmann aus aus der Hundezeitschrift "Der Hund" 01/2009"
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlages)