Zum Inhalt springen

Pimienta

 

Pimienta, Galga, mittelgroß, * ca.2014, Fränkisches Seenland

 

30.06.2016

Pimienta hat ihre Familie gefunden!

01.05.2016

Pimienta ist lustig, unbekümmert, verspielt, anhänglich und immer auf der Suche nach Körperkontakt zu ihren Menschen. Dabei heißt es auch vorsichtig sein, denn sehr schnell sind - ganz unbemerkt - Schnürsenkel, Anhängsel von Reißverschlüssen und dergleichen angenagt oder gar für immer verschwunden.

 

01.03.2016

Erste Eindrücke:
Pimienta zeigt sich hier sofort anhänglich, lustig, gut gelaunt und jedem gegenüber aufgeschlossen.
In der Hundegruppe hat sie sich schnell zu Recht gefunden, drängt sich nicht nach vorne, wartet lieber noch ab. Körperlich ist sie fit, der MMK in allen Bereichen negativ. Ihr vorderes, rechtes Bein ist  leicht „verdreht“, der Knochen nicht gerade, dadurch auch leicht verkürzt im Vergleich zum linken Bein. Könnte angeboren, könnte aber auch ein schlecht zusammengewachsener, alter Bruch sein. Wir werden das demnächst in der Klinik abklären.

 

29.02.2016

Pimienta ist bei uns angekommen.

Sie stammt aus einem Tierheim in Südspanien und wurde wegen ihrer verwachsenen Verletzung am Vorderfuß wohl gerne "übersehen".

Wir möchten der netten Galga die Chance auf ein Zuhause geben.

 

(Mausklick auf die Bilder vergrößert diese!)

Nach oben