Zum Inhalt springen

Jaja

2013 geborene, kleine, zierliche Rauhaar-Galga, MMK negativ, Fränkisches Seenland

 

- Jaja hat eine Futterpatin. Vielen lieben Dank an Barbara R.! -

 

 

update 16.03.2015

 

Jaja ist eine kleine, zierliche Galga. Im Moment hat sie eine gereizte Haut, viele Schorfstellen, Rötungen, die noch behandelt werden müssen. So ist auch das eigentlich dichte, lange Fell an manchen Stellen noch etwas „durchsichtig“. Sie darf noch ein klein wenig zunehmen, ansonsten ist sie fit und munter.

Menschen mag sie, auch wenn sie erst ein wenig zögerlich und vorsichtig ist. Sie schaut sich alles an, kommt dann aber schnell und will am liebsten ganz nah sein. Sie freut sich sehr, wenn man wieder kommt.

In der Hundegruppe verhält sie sich noch sehr vorsichtig, geht allen lieber aus dem Weg. Ganz „welpenmäßig“ ordnet sie sich den anderen Hunden unter, selbst den jüngsten und kleinsten. Sie braucht noch unsere Hilfe beim Fressen, alleine traut sie sich nicht nach vorne. Im Moment hat sie sich mit dem zweiten „Weichei“ in ihrer Gruppe zusammen getan, liegt gerne bei ihm und er bei ihr.

Wir denken, dass sie in ein paar Tagen aufgetaut ist, sich mehr zutraut und uns dann auch zeigt, dass sie ja eigentlich eine junge und lustige Galga ist.

 

 

14.03.2015

 

Jaja ist in Deutschland angekommen.

 

 

update 28.02.2015

 

Jaja ist zusammen mit den anderen Galgos aus Cuenca im Refugio unserer Tierschutz-Freunde angekommen.

 

Jaja ist zunächst noch schüchtern und zurückhaltend. Sie muss erst einmal beobachten. Wenn sie dann merkt, dass nichts Schlimmes passiert, kommt sie dann doch auch, um sich ihre Streicheleinheiten abzuholen.

 

 

06.02.2015

 

Jaja wurde zum Ende der Jagdsaison von ihrem Jäger an die Albergue Provinicial de Cuenca abgegeben. Wir haben ihre Übernahme zugesagt. Da die Albergue Ende Februar schließen wird, wird sie in ein Refugio befreundeter Tierschützer umziehen, wo sie bis zu ihrer Ausreise nach Deutschland bleiben kann.

 

 

 

(Mausklick auf die Bilder vergrößert diese!)

Nach oben