Zum Inhalt springen

Ambar

 

Ambar,  * ca. 2009, mittelgroße Galga, Fränkisches Seenland
MMK: Ehrl.:  pos.

 

12.12.2016

Ambar heißt jetzt Lilly! Sie hat sich eine eigene Familie geangelt, kaum dass sie bei uns angekommen war. 

 

13.11.2016

Ambar ist gerade in Deutschland angekommen.

Sie wurde streunend aufgegriffen, abgemagert, auf der Suche nach Futter. Sie hatte Probleme mit dem Fell und der Haut, was aber inzwischen alles wieder in Ordnung ist. Die festgestellte Ehrlichiose wurde bereits in Spanien mit Doxycyclin behandelt. Wir werden das demnächst kontrollieren lassen. Sie hat auch schon fast wieder ihr Idealgewicht. Einzig ihr Schwanz wird an ihre Zeit in Spanien erinnern, er ist etwas krumm, wohl nach einer Verletzung falsch zusammen gewachsen, was uns aber weiter nicht stört, Ambar auch nicht.

Ambar ist eine sanfte, liebevolle, zutrauliche und anhängliche Hündin.  Sie sucht die Nähe zu ihren Menschen, ob groß oder klein, und auch mit den Hunden hier kam sie sofort zurecht. Sie bewegt sich locker und entspannt.

 

In Spanien hat sie auch die Katzen besucht und auch ohne Probleme gemeistert. Es gibt ein Video dazu. 

Wer Ambar ein Zuhause anbieten möchtet, findet hier unseren Auskunftsbogen:

Nach oben